Atmosphaere

Atmosphäre

Die Struktur und die Materialität einer Wand, die mit Naturputzen beschichtet ist, die Lichtführung, die Farben, die Akustik und der Duft erschaffen im Raum das, was wir als Atmosphäre wahrnehmen.

 

Ein Ort schlägt uns in seinen Bann, wenn er alle unsere Sinne anspricht und unsere Aufmerksamkeit auf sich zieht – so, dass Unwichtiges ausgeblendet wird. Die Materialien, mit denen ich arbeite, haben einen hohen ästhetischen Wert und eine sehr starke Ausstrahlung. Eine mit Lehm verputzte Wand berührt unsere Sinne.

 

Einerseits schafft das Material durch seine Eigenheit eine direkte Verbindung zur Natur, die wir mit Erholung in Verbindung bringen. Anderseits ist die Oberfläche von einem Lehmputz nicht homogen. Je länger wir sie betrachten, umso mehr Details entdecken wir: Unebenheiten, Risse, raue oder glatte Stellen, das Lichtspiel. Die Oberfläche wirkt so nicht steril, sondern lebendig.